Jugendschießsport in Müschen 304 Jungschützen im Wettbewerb in Bad Laer

Die Sieger: 304 Kinder und Jugendliche nahmen an der Jugendschießwoche des BSV Müschen teil. Foto: Anke SchneiderDie Sieger: 304 Kinder und Jugendliche nahmen an der Jugendschießwoche des BSV Müschen teil. Foto: Anke Schneider

Bad Laer. Nachwuchs zu werben wird für Vereine immer schwieriger. Der Bürgerschützenverein Müschen ist in Sachen Nachwuchsmotivation allerdings eine Art Leuchtturm im südlichen Osnabrücker Land. Seit 25 Jahren veranstaltet der Verein eine Jugendschießsportwoche, zu der in diesem Jahr 304 Kinder und Jugendliche kamen.

Die Kinder und Jugendlichen kamen nicht nur aus dem Schützenkreis Teutoburger Wald. Auch aus Detmold und Münster war der Schützennachwuchs im Alter zwischen sieben und 20 Jahren angereist, um an der 26. Jugendschießsportwoche teilzunehmen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN