Captrain verkauft Im Angebot: 51 Kilometer TWE-Gleise

Ein historischer Schienenbus auf den TWE-Gleisen in Bad Laer. Foto: Archiv/MölderEin historischer Schienenbus auf den TWE-Gleisen in Bad Laer. Foto: Archiv/Mölder

Bad Laer. Nach der im vergangenen Jahr bekannt gewordenen Absicht der französischen Firma Captrain, den nördlichen Streckenabschnitt der Teutoburger Wald Eisenbahn zu verkaufen, hat die TWE GmbH die 50,6 Kilometer lange Strecke nun auch offiziell zum Verkauf ausgeschrieben.

Die seit dem vergangenen Jahr anhaltenden Gespräche mit einem potenziellen Käufer führe das Unternehmen unabhängig davon weiter fort, gab Captrain in einer Pressemitteilung bekannt. Dabei handelt es sich um die Rhein-Sieg-Eisenbahn (RSE) au

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN