zuletzt aktualisiert vor

Spontaner Einsatz in Erftstadt Gruppe aus Bad Laer und Glandorf grillt für Helfer im Flutgebiet

Neben gut 6000 Würstchen hatte eine Gruppe freiwilliger Helfer auch andere Hilfsgüter für die Bewohner des zerstörten Erftstadt gesammelt.Neben gut 6000 Würstchen hatte eine Gruppe freiwilliger Helfer auch andere Hilfsgüter für die Bewohner des zerstörten Erftstadt gesammelt.
Bastian Wichmann

Bad Laer. Fast 6000 Bratwürstchen und viele andere Spenden sind bei einer Hilfsaktion in Glandorf und Bad Laer zusammengekommen. Am Wochenende haben Freiwillige die Güter nach Erftstadt gebracht.

Wer hilft den Helfern? Das war eine Frage, die sich eine Gruppe aus Bad Laer und Glandorf mit Blick auf die Flutkatastrophe gestellt hatte. Am Samstag machten sich fast 20 Freiwillige aus dem Südkreis auf den Weg, um zu helfen. Initiiert wu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN