Noten hätte sie gern gehabt Abschluss mit Down-Syndrom: So lief die Schule für Janina Jaeger aus Bad Laer

Pionierarbeit an der Geschwister-Scholl-Oberschule: Klassenlehrerin Alexandra Hinz und Schulbegleiterin Christina Dölling gratulieren Janina Jaeger zum Abschluss.Pionierarbeit an der Geschwister-Scholl-Oberschule: Klassenlehrerin Alexandra Hinz und Schulbegleiterin Christina Dölling gratulieren Janina Jaeger zum Abschluss.
Petra Ropers

Bad Laer. Stolz nahm Janina Jaeger in der Geschwister-Scholl-Oberschule jetzt ihr Abschlusszeugnis entgegen. Selbstverständlich ist das nicht. Immerhin ist sie die erste Schülerin mit Down-Syndrom, die alle fünf Jahre an der Oberschule in Bad Laer absolvierte.

„Wollen Sie dem Kind das wirklich antun?“ Immer wieder hörte ihre Mutter Birgit Jaeger in den vergangenen Jahren diese Frage. Die Entscheidung traf stets Janina selbst: Sie besuchte die Grundschule in Bad Laer und wechselte dann nach der vi

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN