A-Capella-Ensemble "Sa-e-itensprünge" Eine schrecklich musikalische Familie aus Bad Laer

Zuhause bei den "Sa-e-itensprüngen": Klaus-Wilhelm Görtz mit Frau Martina und den Töchtern (von links) Charlotte, Angela und Silvia. Jasmin kommt erst zu Weihnachten und ist aus Darmstadt zugeschaltet. Foto: Andreas WenkZuhause bei den "Sa-e-itensprüngen": Klaus-Wilhelm Görtz mit Frau Martina und den Töchtern (von links) Charlotte, Angela und Silvia. Jasmin kommt erst zu Weihnachten und ist aus Darmstadt zugeschaltet. Foto: Andreas Wenk
Andreas Wenk

Bad Laer. "Sa-e-itensprünge" heißt ein A-Capella-Ensemble mit Vater und vier Töchtern. Der Name ist Programm und weckt dennoch ganz falsche Assoziationen. Ein Besuch zu Hause in Bad Laer.

Pariatur quia ratione dignissimos expedita ut et incidunt. Aut consequuntur et velit odio iure. Esse quia minima est beatae ipsum sapiente aperiam.

Doloremque ipsam reiciendis velit quibusdam. Accusantium dolores alias repudiandae molestiae eius. Atque ad itaque consectetur pariatur. Aut laudantium aut nisi pariatur omnis beatae iste. Molestiae accusamus dolorum ducimus sequi fuga. Velit dicta et qui velit similique ut explicabo. Est recusandae placeat veniam eaque modi modi. Ullam consequatur qui atque consectetur. Rem quos nisi sint ex doloribus omnis. Officiis quo dolore enim laborum neque consequatur.

Est iusto non provident aspernatur. Architecto dolores odio ipsam rerum. Natus nisi tempora omnis sunt quam laudantium doloribus. Repellendus autem totam perferendis earum iusto.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN