Mit Parolen und Plakaten Sandra Barrenpohl soll bleiben: Jugendliche kämpfen in Bad Laer für ihre Jugendpflegerin

Rund 20 junge Demonstranten kämpfen vor dem Bad Laerer Rathaus für den Verbleib von Jugendpflegerin Sandra Barrenpohl – ohne ihr Wissen. Foto: Petra RopersRund 20 junge Demonstranten kämpfen vor dem Bad Laerer Rathaus für den Verbleib von Jugendpflegerin Sandra Barrenpohl – ohne ihr Wissen. Foto: Petra Ropers

Bad Laer. „Sandra muss bleiben!“, schallte es vernehmlich über die Rathaustreppe: Mit Plakaten und Parolen haben Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus Bad Laer am Montagabend für Jugendpflegerin Sandra Barrenpohl gekämpft.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN