Erntedankfest in Mariae Geburt Fernsehgottesdienst aus Bad Laer im ZDF

Von pm

Die Kirchburg mit der Kirche Mariae Geburt in Bad Laer. Archivfoto: MuscheidDie Kirchburg mit der Kirche Mariae Geburt in Bad Laer. Archivfoto: Muscheid

Bad Laer. Das ZDF überträgt am Sonntag, 6. Oktober, um 9.30 Uhr die Heilige Messe zum Erntedankfest aus der katholischen Pfarrkirche Mariae Geburt in Bad Laer.

Pfarrer Maik Stenzel wird sich in seiner Predigt mit einer Schuilderung aus dem Lukasevangelium auseinandersetzen: „Noch in dieser Nacht wird man dein Leben von dir zurückfordern“, sagte Jesus einem fiktiven reichen Mann den baldigen Tod voraus. Doch was von seinem Reichtum kann manmit ins Himmelreich nehmen? Im Mittelpunkt des Erntedankgottesdienstes steht darum die Frage nach dem, was wichtig ist im Leben, wofür man leben will und was im Alltag etwas wert ist. Dafür lohnt es sich, Dank zu sagen. 

Die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) der Kirchengemeinde Bad Laer gestaltet zusammen mit dem dortigen St. Maria-Elisabeth-Haus der Caritas den Erntedankgottesdienst. Menschen mit und ohne Beeinträchtigung sind schon seit vielen Jahren in Bad Laer an diesem Fest gemeinsam beteiligt. So findet im Vorfeld des Erntedankfestes die Brotbackaktion statt. Gemeinsam werden Brote gebacken, die nach der Heiligen Messe für einen guten Zweck verkauft werden.

Im Anschluss an den Gottesdienst können die Zuschauer und Mitfeiernden bis 19 Uhr unter 070014141010 (6ct./min. Festnetz Dt. Telekom, abweichender Mobilfunktarif) Gemeindemitglieder von Bad Laer erreichen. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN