Dringende Reparaturarbeiten TEN dreht in Bad Laer die Wasserleitung ab

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Laer Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die TEN rät, vor der Abschaltung am Dienstag Wasservorräte anzulegen. Foto: Lukas Schulze/dpaDie TEN rät, vor der Abschaltung am Dienstag Wasservorräte anzulegen. Foto: Lukas Schulze/dpa

Bad Laer. Am Dienstag, 7. August, wird die Wasserversorgung in Teilbereichen der Hauptstraße in Bad Laer aufgrund von dringenden Reparaturarbeiten an der Trinkwasserleitung abgestellt.

Das teilte die TEN Teutoburger Energie Netzwerk am Montag mit, ohne die Gründe näher zu benennen. Die Leitung wird voraussichtlich von 8 Uhr bis etwa 16 Uhr abgestellt. In dieser Zeit steht kein Trinkwasser aus der öffentlichen Leitung zur Verfügung. Die TEN (Teutoburger Energie-Netzwerk)rät, um Störungen an der Hausinstallation zu vermeiden, Wasservorräte anzulegen, zum beispiel Waschbecken oder Badewannen entsprechend dem Wasserbedarf zu füllen. Mehr aus Bad Laer

Unterbrechungen

Nach dem Ende der Versorgungsunterbrechungen sollen die am höchsten gelegenen Hähne im Gebäude zunächst geöffnet werden, damit eventuell vorhandene Luft entweichen kann. Das Wasser soll so lange aus der Leitung entnommen werden, bis es klar abfließt. Auf keinen Fall soll man als erstes einen Druckspüler betätigen. Die TEN weiter: „Wir bemühen uns, die Arbeiten in der angegebenen Zeit durchzuführen, und bitten für die Versorgungsunterbrechung um Verständnis.“


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN