Entsorgungslösungen Glandorfer Strautmann Umwelttechnik auf der Anuga FoodTec

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Laer Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der „AutoLoadBaler“ der Glandorfer Firma Strautmann Umwelttechnik im Einsatz. Foto: Strautmann UmwelttechnikDer „AutoLoadBaler“ der Glandorfer Firma Strautmann Umwelttechnik im Einsatz. Foto: Strautmann Umwelttechnik

Glandorf. Die Strautmann Umwelttechnik GmbH mit Sitz in Glandorf, berichtet von einer für sie „sehr erfolgreichen Messe in Köln“. Zahlreiche Besucher der Anuga FoodTec hätten den Stand in Halle 8.1 B110/118 besuchten und sich für die innovativen Entsorgungslösungen made by Strautmann interessiert.

Weiter heißt es: „Das Thema ,schlank und sauber Entsorgen‘ ist besonders in der Lebensmittelherstellung wichtig. Durch viele Warenanlieferungen fallen hohe Mengen an Kartonage und Folie an. Strautmann bot den Besuchern zahlreiche Live-Verpressungen auf dem Messestand und ermöglichte somit den Einblick in die moderne und wirtschaftliche Entsorgung verschiedener Wertstoffe.

Entwässerer

Auf der Messe wurden drei Ballenpressen und ein Getränkeentwässerer vorgestellt: Der „AutoLoadBaler“, eine Ballenpresse mit automatischem Entleerungssystem für Kartonage, Eine kompakte Ballenpresse und eine Mehrkammerballenpresse für die Verdichtung von Kartonage und Folie sowie der „LiquiDrainer“, ein Entwässerer für verschiedene Getränkebehälter. Strautmann: „Im Fokus der Interessenten standen ganz klar die automatische Ballenpresse und der Getränkeentwässerer.“


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN