Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Von Freitag bis Sonntag Buffet, Wiesn und Zirkus beim Ostenfelder Bergfest

Von PM. | 07.06.2016, 18:03 Uhr

Der Berg ruft zum 49. Mal zum Ostenfelder Bergfest. Von Freitag, 10. Juni, bis Sonntag, 12. Juni, findet es auf dem Hof Timpe in Bad Iburg/Ostenfelde statt. Die Ostenfelder Bergfreunde haben auch in diesem Jahr wieder ein zünftiges Programm im Festzelt zusammengestellt, das Jung und Alt ansprechen soll.

Programm am Freitag

Zum Einstand des Ostenfelder Bergfestes wird am Freitag, ab 19 Uhr ein riesiges Schlemmerbuffet im Festzelt angeboten. Die Auswahl am Buffet reicht vom Farmersteak, über eine Toskanapfanne von der Pute bis zum Lachs auf Spinat. Aber auch die vegetarischen Freunde kommen mit Kartoffel-Spinat-Gratin und Salat auf ihre Kosten. Das komplette Menüangebot kann auf der Homepage unter www.Ostenfelder-Bergfreunde.de eingesehen werden. Für die musikalische Unterhaltung bei dieser Veranstaltung sorgt die Katastrophenband. Damit auch die Lachmuskeln an diesem Abend nicht zu kurz kommen, wurde Bauer Heinrich Schulte-Brömmelkamp engagiert. Eintrittskarten für den unterhaltsamen Abend sind nur im Vorverkauf bei allen Vorstandsmitgliedern erhältlich oder können unter „info@ostenfelder-bergfreunde.de“ angefordert werden.

Programm am Samstag

Am Samstag, 11. Juni, folgt der Almauftrieb auf der „Bergfestwiesn“. Ab 19 Uhr wird DJ Maik die Gäste musikalisch begrüßen und auf die Bergfestwiesn einstimmen. Anschließend übernehmen wie im letzten Jahr die Wiesnkönige aus München. Die Band mit jahrelanger Wiesn-Erfahrung soll bayrisches Flair ins blau-weiße Festzelt bringen.

Karten sind für die Bergfestwiesn im Vorverkauf inklusive eines Freigetränkes bei allen Vorstandsmitgliedern erhältlich oder können unter „info@ostenfelder-bergfreunde.de“ angefordert werden. Natürlich gibt es für den Almauftrieb auch Karten an der Abendkasse. Weitere Infos wie Anfahrtsbeschreibung, etc. gibt es unter „bergfestwiesn.de“.

Programm am Sonntag

Der Sonntag beginnt um 11 Uhr mit dem 23. Ostenfelder Pokaltauziehen. Bei den Herren wird der Nachfolger des letztjährigen Siegers „Die Picknicker“ gesucht. Bei den Damen wollen die „Ostenfelder Bergfreunde“ den Titel verteidigen. Für das Tauziehen können sich bis spätestens 8. Juni Damenmannschaften bestehend aus je sieben Personen und Herrenmannschaften, bestehend aus je acht Personen unter „Tauziehen@ostenfelder-bergfreunde.de“ anmelden. Für die Teilnahme wird kein Startgeld erhoben.

Neben bekannten Aktivitäten wie der Spielstraße und der Hüpfburg wartet auf die Kinder dieses Jahr der Mitmachzirkus Simsalabim auf Zirkusdirektoren, Artisten, Clowns und Dompteure. Um 14.30 Uhr wird es eine Tanzvorführung der Kindertanzgruppe des TuS Glane geben.

René Turrek

Der gebürtige Ostenfelder Graffiti Artist René Turrek wird auf dem Festplatz live seine Kunst auf einem neuen Ford Mustang zeigen. Turrek gehört zu den bekanntesten Graffitikünstlern Deutschlands.

Am Sonntag gibt es im Festzelt zudem Kaffee und ein riesiges Kuchenbuffet.