Ein Artikel der Redaktion

Amtsgericht Bad Iburg hat entschieden Corona-Infizierte Heimbewohner dürfen in Zimmern eingeschlossen werden

Von Henrike Laing | 18.03.2022, 08:18 Uhr 3 Leserkommentare

Wer mit Corona infiziert ist, ist angehalten, sich in Quarantäne zu begeben und Kontakt zu anderen Personen zu vermeiden. Doch was ist, wenn sich Infizierte aufgrund von Erkrankungen wie Demenz nicht an die Quarantäneanordnungen halten? Dazu hat das Amtsgericht Bad Iburg eine Entscheidung gefällt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden