Ein Artikel der Redaktion

Beleuchtungszeit nur verkürzt Darum lässt man das Bad Iburger Schloss nicht im Dunkeln stehen

Von Dr. Stefanie Adomeit | 23.10.2022, 09:00 Uhr

Bis vor wenigen Wochen war das Bad Iburger Schloss bis Mitternacht leuchtender Mittelpunkt der Stadt. Das hat sich geändert. Klar, Energiesparen ist angesagt. Doch bleibt das Schloss nicht komplett im Dunkeln.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche