Ein Roboter für den Rücken Grundschule Glane nimmt an Ideenexpo teil

Von Michael Diederich

Vorfreude: Die Grundschule Glane ist gut gerüstet für die Ideenexpo. Foto: Jörn MartensVorfreude: Die Grundschule Glane ist gut gerüstet für die Ideenexpo. Foto: Jörn Martens

midi Bad Iburg. So ein Schulranzen kann ganz schön schwer sein. Deshalb hat die Grundschule Glane einen „Tornister-Roboter TSR 3.0“ entwickelt, der die schweren Schulranzen der Kinder tragen und den Rücken entlasten soll. Mit diesem Prohekt nehmen die Schüler an der Ideenexpo teil, die vom 10. bis zum 18. Juni zum sechsten Mal in Hannover stattfindet. Bleibt abzuwarten, ob die ausgewählte Jury den Rücken der Schüler stärkt.

Zehn Schüler der Grundschule Glane zeigen ihre fünf unterschiedlichen Modelle am Samstag, 17. Juni, auf der Ideenexpo in Hannover. Begleitet werden die Nachwuchstechniker von Claudia Stieve, die Grundschullehrerin in Glane ist, sowie zwei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN