Bronzeplastiken und Fotografien Die 20. Holperdorper Hofausstellung in Lienen

Von

Bei Holperdorper Hofausstellung in Lienen sind auch einige Bronze-Skulpturen. Foto: Wendelin GräbenerBei Holperdorper Hofausstellung in Lienen sind auch einige Bronze-Skulpturen. Foto: Wendelin Gräbener

Osnabrück. Auch in diesem Jahr präsentieren Wendelin Gräbener und Franz Winkelkotte vom 31. Juli bis 7. August 2016 zum 20. Mal die Holperdorper Hofausstellung in Lienen.

Seit 1996 reisen jedes Jahr Anfang August hunderte Besucher nach Holperdorp. Dort präsentiert das Künstlerpaar neben den eigenen Arbeiten auch die Exponate von acht weiteren Kunstschaffenden aus dem näheren und weiterem Umfeld.

Das weitläufige Gelände und die alten Hofgebäude erlauben die Präsentation von Außen- und Innenarbeiten in einem idyllischen Ambiente. Ausgestellt sind Bronzeplastiken und Metallcollagen von den Künstlern Serge Petit (aus Paris) und Gabriele Roßkamp, Keramikplastiken von Katharina Ortleb, Grafiken von Sabine Nier und Simone Jänke sowie Glasarbeiten von Angelika Pietsch.

Kunsterlebnis

Außerdem können sich die Besucher auf die Steinskulpturen von Sylvia Middel, Fotografien von Annett Grumblat und die neuesten Arbeiten von Wendelin Gräbener und Franz Winkelkotte freuen. Die Ausstellung findet vom 31. Juli bis 7. August täglich von 14 bis 19 Uhr statt.


Ausstellungsadresse:

Holperdorp 24 bei Lienen. An der Holperdorperstrasse zwischen Bad Iburg und Lienen. Mehr Infos tel. unter: 05483/1575

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN