Sonntag wird Mobiliar verkauft Waldhof Uhrberg in Bad Iburg: Alles muss raus

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Iburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Das Mobiliar des Waldhofs Uhrberg in Bad Iburg-Sentrup wird am Sonntag verkauft. Foto: Heinz SchlieheDas Mobiliar des Waldhofs Uhrberg in Bad Iburg-Sentrup wird am Sonntag verkauft. Foto: Heinz Schliehe

Bad Iburg. Der Waldhof Uhrberg in Bad Iburg soll ein völlig neues Gesicht bekommen. Deshalb verkauft der neue Eigentümer Ryan Stephens am Sonntag, 29. November, das komplette Interieur des alten Waldhofs.

Auf dem Gelände an der Wullbergstraße 2 in Bad Iburg werden am Sonntag unter anderem folgende Gegenstände angeboten: diverse Tische und Stühle, Kinderspielplatz, Trampoline, Kettcars, Betten und Schränke, Gläser und Teller, Antiquitäten, Dekoration und vieles mehr. Eingeladen zu der Hotel-/Gastronomie-Auflösung sind Interessierte, Schnäppchenjäger, Händler und Flohmarkt-Begeisterte.

Ex-Manager von Robin Schulz

Hintergrund ist, dass das ehemalige Ausflugsziel Waldhof Uhrberg mit Ryan Stephens einen neuen Besitzer hat. Dieser will ihn nach eigenen Angaben zu etwas ganz Besonderem machen, dem „Festland-Kulturhof Bad Iburg“. Inspirieren lasse er sich „von meinen Touren mit Robin Schulz “. Stephens war Tourmanager des weltweit bekannten und erfolgreichen DJs, der aus Osnabrück stammt. Stephens will nach eigenen Angaben einen Ort der Musik und des Zusammenkommens verwirklichen.

Anfahrt

Anfahrt und nähere Informationen zu dem Projekt auf der Seite http://www.kulturhof-festland.de .


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN