Neues Zuhause für Charlie Skurrile Ebay-Anzeige: Minischwein in Bad Iburg zu verschenken

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Iburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Bad Iburg. Charlie heißt das zweijährige Minischwein aus Bad Iburg, das derzeit bei Ebay-Kleinanzeigen zu verschenken ist.

Schweren Herzens gebe sie das Tier ab, berichtet Marita Haider aus Bad Iburg. Charlie kam zu der Familie als er neun Monate alt war. „Bekannte meines Lebensgefährten mussten das Schwein dringend abgeben. Das war damals ein Notfall.“

Ein lebender Biomüll-Schlucker

Bei Haider lebte bereits ein zweites Schwein, sodass Charlie direkt eine Spielgefährtin hatte. Auch mit Hunden und Katzen verstehe er sich gut. „Die Nachbarn haben sich gefreut, dass sie fast immer eine leere Biotonne hatten. Die Inhalte habe ich sortiert und Charlie zu fressen gegeben.“

Das einzige Manko ist vielleicht, dass Charlie gerne buddelt. Einmal wurde er von der Polizei zurückgebracht, als er ausgebüxt war. „Weil er braun ist, ist er wohl für ein Wildschwein gehalten worden.“

Neuer Besitzer gefunden

Haider hat sich entschieden, Charlie abzugeben, weil das andere Schwein gestorben ist und einigen Nachbarn der Geruch zu viel geworden ist. „Ich wohne in einer Siedlung“, berichtet Haider. Aber: Ein neuer Besitzer ist schon gefunden. Am Donnerstagabend soll Charlie abgeholt werden. „Dann kommt er zu zwei anderen Schweinen, mit denen er dann im Rudel leben kann“, sagt Haider. Sie hofft, dass Charlie sich mit seinen Artgenossen gut versteht.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN