Täter auf der Flucht Einbruch in Bad Iburger Bäckerei

In der Nacht zu Montag wurde laut Polizei in eine Bäckerei am Gografenhof in Bad Iburg eingebrochen. Symbolfoto: ColourboxIn der Nacht zu Montag wurde laut Polizei in eine Bäckerei am Gografenhof in Bad Iburg eingebrochen. Symbolfoto: Colourbox

Bad Iburg. In der Nacht zu Montag wurde laut Polizei in eine Bäckerei am Gografenhof in Bad Iburg eingebrochen.

Der Täter war den Angaben zufolge in Begleitung eines Hundes und flüchtete ohne Beute vom Tatort. Gegen 2.30 Uhr hatte ein Zeuge die aufgebrochene Tür an der Bäckerei bemerkt und offensichtlich den Einbrecher bei der Tat gestört. Der Täter flüchtete zu Fuß, er war in Begleitung eines hellbraunen Staffordshire Bullterriers mit weißen Pfoten. Der Einbrecher war ca. 1,70 Meter groß und schlank. Er trug einen braunen Kapuzenpulli und dunkelblaue Jeans. Mit seinem Hund flüchtete der unbekannte Mann in Richtung Schloss. Die Polizei Georgsmarienhütte nimmt Hinweise zu der Tat per Telefon unter 05401/879500 entgegen.