Rabe Moden baut Halle Logistik-Zentrum in Hilter nimmt langsam Gestalt an

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Iburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Im Gewerbegebiet am Nordel in Hilter nimmt die neue Logistikhalle der Firma Rabe Moden Gestalt an. Foto: Kathrin PohlmannIm Gewerbegebiet am Nordel in Hilter nimmt die neue Logistikhalle der Firma Rabe Moden Gestalt an. Foto: Kathrin Pohlmann

Hilter. Es tut sich etwas im Gewerbegebiet am Nordel in Hilter. So langsam sind die Konturen der neuen Logistikhalle der Firma Rabe Moden zu erkennen.

„Die Hallenhüllen sind schon fast fertig“, sagt Helmut Sander, kaufmännischer Leiter und Prokurist bei Rabe Moden. Im nächsten Schritt soll der Fußboden entstehen und im Januar bereits die Fördertechnik eingebaut werden. Der Bau liegt zurzeit voll im Zeitplan , und das kommt allen entgegen, denn der Zeitrahmen ist straff.

Bereits Mitte März will die Firma das Gebäud e beziehen, denn die Herbst- und Winterkollektion soll direkt in der neuen Logistikhalle eingelagert werden. Auf 25000 Quadratmetern sollen dann künftig vier Millionen Kleidungsstücke – Blusen, T-Shirts, Hosen und vieles mehr – verschickt werden. Rund 100 der insgesamt 330 Mitarbeiter werden dort künftig arbeiten. Gestartet ist Rabe Moden mit dem Bau im Mai 2014.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN