Helga Grzonka
Damit in Glane das Licht nicht ausgeht: Pfannkuchenessen des Heimatvereins Glane am 21.  09. 2014Damit in Glane das Licht nicht ausgeht: Pfannkuchenessen des Heimatvereins Glane am 21. 09. 2014

Leserbeitrag Dieser Artikel ist ein Beitrag eines Nutzers von noz.de. Dieser stellt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion dar.

Der Heimatverein Glane e.V. lädt am Sonntag, 21. September 2014 auf den Hof Averbeck in Bad Iburg-Glane ein. Ab 15 Uhr werden Pfannkuchen mit Apfelmus und Schwarzbrot, Kaffee und Kuchen sowie Getränke zu günstigen Preisen angeboten. Das Heimatmuseum in Averbecks Speicher kann besichtigt werden. Aktuell ist hier eine Sonderausstellung über Handarbeitskörbchen und -zubehör aufgebaut. Auch das ehemalige Wohnhaus Averbeck mit Heimatarchiv, Bibliothek und Handdruckwerkstatt ist für die Besucher geöffnet. Der Erlös aus dieser Veranstaltung soll für die Stromkosten der vom Heimatverein unterhaltenen Kirchturmbeleuchtung der St.-Jakobus-Kirche in Glane eingesetzt werden.

Der Vorstand des Heimatvereins Glane freut sich auf viele Gäste.  ......damit in Glane das Licht nicht ausgeht!!!


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN