Haus am Ring noch nicht geräumt Bad Iburg: Nur Ärger mit dem Freudenhaus


Bad Iburg. Die Stadt hat das Haus gekauft und die Mietverhältnisse zum 30. Juni gekündigt, genau wie die Versicherungen. Nun ist Mitte August, und das rote Herz leuchtet immer noch über dem Charlottenburger Ring.

Offenbar läuft der Bordellbetrieb im Altbau des Komplexes mit der Hausnummer 41 weiter – trotz der Räumungsklage, die dem ehemaligen Hausbesitzer am 1. Juli zugestellt wurde. „Nun muss das Gericht das Recht anwenden“, sagte Bad Iburgs Bauam

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN