Zähe Auszählung bei Kommunalwahl Bad Iburger Wahlhelfer sehen ihren Einsatz nicht genug gewürdigt

In Bad Iburg wurden am vergangenen Sonntag die Vertreter für Kreistag und Stadtrat sowie der Bürgermeister gewählt. (Symbolbild)In Bad Iburg wurden am vergangenen Sonntag die Vertreter für Kreistag und Stadtrat sowie der Bürgermeister gewählt. (Symbolbild)
dpa/Hauke-Christian Dittrich

Bad Iburg. Einige ehrenamtliche Wahlhelfer in Bad Iburg sind sauer. Sie ärgern sich über die Begründung der stellvertretenden Wahlleiterin für die lange Zähldauer bei der Kommunalwahl am Sonntag.

Claudia Trentmann werfen sie vor, ihr ehrenamtliches Engagement nicht ausreichend zu würdigen, so Bürgermeisterin Annette Niermann am Donnerstag. Die Wahlhelfer mussten an diesem Abend die Bürgermeisterwahl, die Kreistagswahl und zulet

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN