Am Sonntag als vermisst gemeldet Polizei sucht mit Hubschrauber nach verschwundenem Mann in Bad Iburg

Mithilfe eines Hubschraubers suchte die Polizei nach einem Mann in Bad Iburg. (Symbolbild)Mithilfe eines Hubschraubers suchte die Polizei nach einem Mann in Bad Iburg. (Symbolbild)
dpa/Sebastian Kabst

Bad Iburg. Ein 80-jähriger Mann ist am Sonntag in Bad Iburg als vermisst gemeldet worden. Die Polizei suchte den Mann mithilfe eines Hubschraubers. Am Abend wurde der Senior in Bramsche unversehrt gefunden.

Nach Angaben der Polizei soll der Mann gegen 8.30 Uhr das Haus seiner Verwandten in der Vossegge "plötzlich und ohne erkennbaren Grund" verlassen haben. Gesundheitliche Gründe hätten darauf schließen lassen, dass der Mann orientierungslos g

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN