Jetzt 3,8 Millionen Euro Feuerwehrhaus in Bad Iburg: Die Kosten explodieren

So könnte das neue Feuerwehrhaus in Bad Iburg sich von der Rückseite präsentieren.So könnte das neue Feuerwehrhaus in Bad Iburg sich von der Rückseite präsentieren.
Axel Ebert/Quelle: Mathias Ossege

Bad Iburg. Das neue Feuerwehrhaus in Bad Iburg soll an der Osnabrücker Straße errichtet werden. Jetzt liegt eine erste Detailplanung vor. Die Kosten lassen den Verantwortlichen den Atem stocken.

Die Feuerwehrleute werden ihren neuen Standort nördlich der Jet-Tankstelle finden. Das 3500 Quadratmeter große Grundstück hat die Stadt erworben. Der Glandorfer Planer Mathias Ossege hat einen Entwurf vorgelegt, der die Bürgervertreter spra

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN