Auto bei Vorfall beschädigt Grundstücksmauer rutscht auf Gehweg in Bad Iburg

Eine Beton-/Natur-Mauer ist am Mittwoch auf einer Länge von etwa 15 Metern auf die Robert-Hülsemann-Straße gerutscht. Ein geparktes Auto wurde dadurch beschädigt.Eine Beton-/Natur-Mauer ist am Mittwoch auf einer Länge von etwa 15 Metern auf die Robert-Hülsemann-Straße gerutscht. Ein geparktes Auto wurde dadurch beschädigt.
NWM-TV

Bad Iburg. Eine drei Meter hohe Mauer, die ein Grundstück in Bad Iburg abgrenzt, ist am frühen Mittwochabend eingestürzt. Der Beton-Natur-Bau rutschte auf einen Gehweg und die angrenzende Straße. Ein Auto wurde dadurch beschädigt, heißt es von der Polizei.

Der Vorfall ereignete sich in der Robert-Hülsemann-Straße. Auf einer Länge von etwa 15 Metern sei die Mauer auf den Gehweg und die Straße gerutscht, berichtet ein Osnabrücker Polizeisprecher auf Anfrage. Ein geparktes Auto sei durch den Ein

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN