Erste Bewohner eingezogen So sieht es aus in der WG für Menschen mit Handicap in Bad Iburg

Salate schnippeln für die Einweihungsfeier: Nicht immer ist die Küche der WG so überlaufen. Tagsüber gehen einige der Bewohner, trotz ihrer Behinderung, einer Erwerbstätigkeit nach oder sind ehrenamtlich aktiv.Salate schnippeln für die Einweihungsfeier: Nicht immer ist die Küche der WG so überlaufen. Tagsüber gehen einige der Bewohner, trotz ihrer Behinderung, einer Erwerbstätigkeit nach oder sind ehrenamtlich aktiv.
Carolin Hlawatsch

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN