Entscheidung fällt Ende Februar Schon alles klar? Iburger Politik verzichtet auf Diskussion über Kurortstatus

Mit dem Baumwipfelpfad kann Bad Iburg punkten. Aber welche Rolle spielt das Prädikat Kneippkurort für die Zukunft des Ortes? Foto: Jörn MartensMit dem Baumwipfelpfad kann Bad Iburg punkten. Aber welche Rolle spielt das Prädikat Kneippkurort für die Zukunft des Ortes? Foto: Jörn Martens

Bad Iburg. Bad Iburg am Scheideweg: Will die Stadt Kneippkurort bleiben oder auf das Prädikat verzichten? Darüber wird der Stadtrat Ende Februar entscheiden. In Workshops, Diskussionen und Arbeitsgruppen wurden beide Szenarien eingehend untersucht. Im Tourismusausschuss konnten die Fraktionen jetzt Farbe bekennen. Was dabei herauskam.

So weit ist Bad IburgSeit Oktober beschäftigt man sich am Dörenberg intensiv mit der Frage der Rezertifizierung, unter anderem in zwei Workshops mit ausgewählten Akteuren wie dem Marketingverein BIM, den Kliniken, der Mittelstandsvereinigun

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN