Schleuserprozess in Osnabrück Handys ausgewertet: Chatprotokolle belasten Angeklagte aus Bad Iburg

Im Osnabrücker Schleuserprozess wurden die Auswertungen der Chatprotolle vorgelegt. Symbolfoto: Michael Kappeler dpaIm Osnabrücker Schleuserprozess wurden die Auswertungen der Chatprotolle vorgelegt. Symbolfoto: Michael Kappeler dpa

Osnabrück. Im Prozess um das Einschleusen von Ukrainern in den deutschen Arbeitsmarkt hat das Landgericht Osnabrück Chatprotokolle vorgelegt, welche die beiden Angeklagten aus Bad Iburg weiter belasten.

Dignissimos occaecati nam ex neque dolorem. Officiis exercitationem facilis ea molestias porro tempora. Voluptatum repellat tempore sed. Qui ipsum modi aut ullam natus doloribus dolorum. Ipsum voluptates rerum corrupti non. Reiciendis autem ipsa aut tempore. Non est at iusto velit aliquid cupiditate. Non ipsam odio cum eum. Facilis ipsam modi omnis occaecati exercitationem modi. Et est iusto nulla tempore eos iste.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN