Nach Bildern aus Bad Iburg Schlachthof: Wie viel System steckt hinter der mutmaßlichen Tierqual?

Foto: Michael GründelFoto: Michael Gründel

Osnabrück. Am Ende steht immer der Tod. Die Fleisch essende Gesellschaft hat diese unangenehme Tatsache aus ihrem Blickfeld verdrängt. Im blinden Vertrauen darauf, dass die Tiere schon gut behandelt werden und ansonsten der Staat eingreift. Der Fall mutmaßlicher Tierquälerei auf einem Schlachthof in Bad Iburg erschüttert genau dieses Vertrauen. Die verstörenden Aufnahmen geben den Blick frei in einen Abgrund. Die Frage: Wie krank ist das System der Fleischproduktion?

Empfohlener redaktioneller Inhalt An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und au

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN