Verursacher flüchtet Kind in Bad Iburg angefahren

<em>Junger Fahrradfahrer</em> verletzt sich bei Unfall in Bad Iburg. Symbolfoto: Michael HehmannJunger Fahrradfahrer verletzt sich bei Unfall in Bad Iburg. Symbolfoto: Michael Hehmann

Bad Iburg. Ein neunjähriger Radfahrer ist am Montagnachmittag, gegen 16:50 Uhr, auf der Bielefelder Straße (L97) in Bad Iburg angefahren und leicht verletzt worden. Das teilt die Polizei mit.

Der Autofahrer übersah den Jungen, als er von der Kirchstraße kommend, auf die L97 einbiegen wollte. Dabei touchierte er den Gepäckträger des jungen Radfahrers, so dass dieser ins Straucheln geriet und vom Fahrrad springen musste, um einen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN