30-Minuten-Takt am Wochenende Sonderfahrplan zur Landesgartenschau in Bad Iburg

Von pm

Sie freuen sich über die gute Busverbindung zur Landesgartenschau in Bad Iburg (von links): Haltelinchen, Rainer Glapa (Weser-Ems-Bus), die Geschäftsführerin der Landesgartenschau Bad Iburg Ursula Stecker, Harald Schulte von der „PlaNOS“ (Planungsgesellschaft Nahverkehr Osnabrück) und das Laga-Maskottchen Rosalotta. Foto: Laga Bad Iburg/Claudia SarrazinSie freuen sich über die gute Busverbindung zur Landesgartenschau in Bad Iburg (von links): Haltelinchen, Rainer Glapa (Weser-Ems-Bus), die Geschäftsführerin der Landesgartenschau Bad Iburg Ursula Stecker, Harald Schulte von der „PlaNOS“ (Planungsgesellschaft Nahverkehr Osnabrück) und das Laga-Maskottchen Rosalotta. Foto: Laga Bad Iburg/Claudia Sarrazin

Bad Iburg. Die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) hat für die Landesgartenschau in Bad Iburg einen Sonderfahrplan erstellt. Insbesondere am Wochenende wird das Angebot deutlich ausgeweitet. Das teilt die VOS in einer Presseinformation mit.

Die Landesgartenschau wird am 18. April eröffnet und soll bis Mitte Oktober mehr als 500.000 Besucher anziehen. Der Sonderfahrplan der VOS bezieht sich auf die folgenden Linienabschnitte: Hilter – Bad Rothenfelde – Bad Laer – Glandorf – Bad Iburg und Osnabrück – Bad Iburg mit den Regio-Takt-Linien 465, 466 und 467. Samstags und sonntags fahren die Busse zwischen Osnabrück und Bad Iburg durchgehend im 30-Minuten-Takt.



Im Fahrplan ist auch der Freizeitbus „Teuto-Region“ (Linie 400) enthalten, der mit Fahrradanhänger vom 1. Mai bis 3. Oktober 2018 in der Osnabrücker Region unterwegs ist. Die Landesgartenschau ist über die Bushaltestellen „Bad Iburg, Charlottensee“, „Bad Iburg, Rathaus“ und „Bad Iburg, Realschule“ (etwa 900 Meter Fußweg) erreichbar.

Die VOS empfiehlt, für die Busfahrt zur Laga ein Tagesticket zu nutzen. Damit ist ein Erwachsener und ein familienangehöriges Kind bis 14 Jahre den ganzen Tag unterwegs. Zwischen Osnabrück und Bad Iburg beispielsweise für 7,20 Euro.

Weitere Informationen sowie den aktuellen Sonderfahrplan zur Landesgartenschau erhalten Sie unter www.vos.info.

Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die Laga 2018 in Bad Iburg.