Ein Artikel der Redaktion

Aufstiegsrunde verpasst Lintorfer Volleyballer verlieren gegen Oldenburg im Tiebreak

Von Heiner Claushallmann | 23.01.2022, 15:43 Uhr

Das neue Jahr startete im Volleydome für die Lintorfer Regionalliga-Volleyballer so, wie das Jahr 2021 aufgehört hatte: Nach Ammerland Ende 2021 waren es jetzt die Oldenburger, die als Sieger im Tiebreak mit 3:2 (17:25 26:24 25:20 22:25 10:15) das Spielfeld verließen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden