Ein Artikel der Redaktion

Kerzen auf dem Kirchplatz Stilles Gedenken in Bad Essen an Terroropfer

Von Andreas Schnabel | 05.11.2020, 16:03 Uhr

Mit einem stillen Gedenken wurde am Mittwochabend an die Opfer der islamistischen Terroranschläge in Frankreich, im österreichischen Wien und in Deutschland erinnert. Das „Hünnefelder Totenhaus“ am Bad Essener Kirchplatz bot für das Gedenken den würdigen Rahmen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden