Ein Artikel der Redaktion

Erst einmal die Strecke erlernen Shuttlebus „Hubi“ goes Bad Essen und sorgt für Aufsehen

Von Karin Kemper | 20.07.2020, 17:48 Uhr

Hubi, der autonom fahrende Shuttlebus, ist in Bad Essen angekommen. Sozusagen auf einem Zwischenstopp. Er ist unterwegs, um die Rundstrecke durch das Ortszentrum zu erlernen, die er ab September ganz offiziell befahren wird. Aufmerksamkeit ist ihm gewiss.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden