Ein Artikel der Redaktion

Septemberbericht der Maßarbeit Ein großer Sprung auf dem Wittlager Arbeitsmarkt

Von PM. | 29.09.2011, 09:10 Uhr

Für Bad Essen, Bohmte und Ostercappeln konnte die Maßarbeit im September einen deutlichen Rückgang bei den Arbeitslosenzahlen registrieren.

Aktuell gibt es in den drei Gemeinden 308 arbeitslose Empfänger von Arbeitslosengeld (ALG) II, im Vormonat waren es 374 gewesen. „Trotz der Diskussionen über die sich abschwächende Konjunktur ist die Entwicklung weiter positiv. Der Rückgang der Arbeitslosenzahlen in den vergangenen Monaten gibt berechtigte Hoffnung, dass das Jahr 2011 insgesamt ein positives Ergebnis bringen wird“, zog Maßarbeitvorstand Siegfried Averhage eine Zwischenbilanz.