Ein Artikel der Redaktion

Seit 2020 wird verhandelt Bierkarussell soll mit Bad Essener Beteiligung Millionenschaden verursacht haben

Von Von Ulrich Pfaff | 01.06.2022, 15:05 Uhr

Es geht um Steuern in zweistelliger Millionenhöhe und sehr viele Hektoliter Bier. Und als ob das nicht genug wäre, um einen Mammut-Prozess zu charakterisieren, kommt die Verfahrensdauer oben drauf: Seit Februar 2020 verhandelt das Landgericht Paderborn – und steckt immer noch mittendrin. Ebenso wie ein Bad Essener auf der Anklagebank.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat