Ein Artikel der Redaktion

Mädchen mit offenem Rücken Evet Borry tanzt – ohne Hilfe aus Bad Essen wäre das nicht möglich gewesen

Von Kerstin Balks | 25.04.2020, 11:38 Uhr

Die kleine Evet Borry Jatta wurde mit einer Spina Bifida geboren, einem sogenannten „Offenen Rücken“. Eine Operation schien in ihrem Heimatland Gambia nicht möglich. Nicht zuletzt durch die Hilfs- und Spendenbereitschaft der Bürger aus Bad Essen konnte dem Mädchen ärztliche Behandlung zuteil werden. Mit großem Erfolg, wie die jüngsten Aufnahmen zeigen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden