Ein Artikel der Redaktion

Hohe Pleiten für Haaren und Sultan Spor TuS Bad Essen mit furiosen Minuten vor der Pause

Von Peter Hilbricht | 31.07.2022, 18:04 Uhr

Tore satt in der ersten Runde des Kreispokals bekamen die heimischen Fußballfans auf den Sportplätzen im Altkreis Wittlage zu sehen. Dabei überraschte der hohe 6:2-Heimsieg des TuS Bad Essen im Derby gegen den Kreisligisten SG Wimmer/Lintorf.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden