Jubiläum von Reinhard Völzke Seit 25 Jahren für die Bad Essener Bürger tätig

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Essen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Kleine Feierstunde im Ratssitzungssaal. Im Bild von links, Fachdienstleiter Andreas Pante, Carsten Meyer und Timo Natemeyer, Jubilar Reinhard Völzke und seine Ehefrau Renate, Bauhofleiterin Petra Hohlt und Reinhold Brümmer vom Personalrat. Foto: Rainer WestendorfKleine Feierstunde im Ratssitzungssaal. Im Bild von links, Fachdienstleiter Andreas Pante, Carsten Meyer und Timo Natemeyer, Jubilar Reinhard Völzke und seine Ehefrau Renate, Bauhofleiterin Petra Hohlt und Reinhold Brümmer vom Personalrat. Foto: Rainer Westendorf

Bad Essen. Dienstjubiläum in Bad Essen: Seit 25 Jahren ist Reinhard Völzke für die Bürger in der Gemeinde tätig.

Völzke ist als Arbeiter auf dem kommunalen Bauhof beschäftigt. Nach der Schule absolvierte er zunächst eine Ausbildung als Maler und arbeitete danach ein Jahr als Geselle bei der Firma Heuer.

Große Einsatzbereitschaft

Von 1978 bis Ende September 1992 war der Jubilar als Tischler bei der Firma Reichenbächer in Bad Essen, bevor der heute 60-Jährige zum Oktober 1992 zur Gemeinde wechselte. Bürgermeister Timo Natemeyer und Erster Gemeinderat Carsten Meyer würdigten Einsatzbereitschaft und Fachkenntnis des Jubilars.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN