zuletzt aktualisiert vor

Nostalgisches Fest bis Sonntag Historischer Markt in Bad Essen hat begonnen

Von Andreas Schnabel und Rainer Westendorf


Bad Essen. Bei herrlichem Sommerwetter ist am Freitag der 43. Historische Markt von Bad Essens Bürgermeister Timo Natemeyer eröffnet worden.

Drei Tage lang, bis zum Sonntagabend, steht Bad Essen ganz im Zeichen einer nostalgischen Zeitreise. Der Bürgermeister betonte denn auch: „Kaum ein anderes Fest weit und breit bietet diese typische Mischung. Der Wunsch und der Wille, sich a

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Programm am Samstag und Sonntag

Der Markt beginnt am Samstag um 11 Uhr. Auf drei Bühnen – Kirchplatz sowie obere und untere Lindenstraße – treten verschiedene Musik- und Tanzgruppen auf. Den Abschluss bildet am Samstagabend gegen 22 Uhr die Feuershow mit „flamma scaena“auf der Kirchplatzbühne. Am Sonntag findet ab 10.30 Uhr ein plattdeutscher ökumenischer Gottesdienst auf dem Kirchplatz statt. Danach ist wieder Markt.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN