Bad Essen: Polizei sucht Zeugen Mit Pkw gegen Schaltkasten und durch den Garten

Nach einem erneuten Fall von Unfallflucht sucht die Polizei Zeugen. Symbolfoto: Michael GründelNach einem erneuten Fall von Unfallflucht sucht die Polizei Zeugen. Symbolfoto: Michael Gründel

Bad Essen. In der Nacht vom 15. auf den 16. April fuhr ein Pkw auf der Gartenstraße, aus der Ortsmitte kommend, in Richtung B 65 und kam dabei im Bereich der VLO-Bahnüberführung aus ungeklärten Gründen nach links von der Fahrbahn ab.

Dort beschädigte das Fahrzeug nach Angaben der Polizei einen Schaltkasten der zum Bahnübergang gehörenden Ampelanlage und durchfuhr anschließend den Gartenbereich eines Privatgrundstückes.

Aufgrund der vorgefundenen Spuren ist davon auszugehen, dass es sich bei dem verursachenden Fahrzeug um einen Pkw „Ford Ka“ gehandelt haben könnte.

Der Verursacher entfernte sich danach von der Unfallstelle, ohne sich zuvor um den Schaden gekümmert zu haben.

Wer Hinweise in der Sache geben kann, meldet sich bitte bei der Polizeistation Bohmte unter der Telefonnummer 05471/9710.


0 Kommentare