„Vordringlicher Bedarf“ Pr. Oldendorf will B65 und Teilprojekte entkoppeln

Die mögliche Verlegung der B 65 erhitzt dei Gemüter. Hier ein Blick auf die Straße Richtung Dahlinghausen. Foto: Oliver KratoDie mögliche Verlegung der B 65 erhitzt dei Gemüter. Hier ein Blick auf die Straße Richtung Dahlinghausen. Foto: Oliver Krato

Bad Essen. In Bad Essen hat sich seit Ende April Widerstand gegen eine im Bundesverkehrswegeplan beschriebene und offenkundig seit Jahren angedachte Verlegung der B65 nach Norden formiert. Die Initiative „Bürger gegen die neue B-65-Trasse“ hat in einem Schreiben an die Kreisverwaltung in Osnabrück Stellung bezogen und ihren Protest zum Ausdruck gebracht.

„Viele Bürger in der Gemeinde Bad Essen sind tief betroffen von der kürzlich bekannt gewordenen Planung einer neuen Trasse der B65 mitten durch die einzigartige Landschaft nördlich des Mittellandkanals“, heißt es wie berichtet in einem Brie

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN