Unfall auf der B 65 Harpenfeld: Auto kracht gegen Leitplanke

Von Hubert Dutschek


Harpenfeld. Auf der Bundesstraße 65 in Bad Essen-Harpenfeld ist am Dienstagabend ein 18-Jähriger mit seinem Pkw verunglückt.

Am Dienstag wurden Notarzt und Rettungsdienst um 22 Uhr zu einem Unfall auf die B 65 bei Harpenfeld gerufen. Ein 18-Jähriger aus der Gemeinde Bohmte befuhr mit seinem BMW die Bundesstraße von Harpenfeld in Richtung „Langes Kreuz“.

Aus ungeklärter Ursache kam er laut Polizeibericht nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der Beifahrerseite gegen die Leitplanke. Zum Glück wurden weder der Fahranfänger noch sein Mitfahrer verletzt. Am Pkw entstand erheblicher Schaden. Auch die Leitplanke wurde verbogen. Der BMW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.