Wittlager Land kennengelernt Urlaub für Alleinerziehende in Bad Essen

Die Gruppe vor dem Haus Sonnenwinkel auf dem Essener Berg. Foto: Lars HerrmannDie Gruppe vor dem Haus Sonnenwinkel auf dem Essener Berg. Foto: Lars Herrmann

Essenerberg. Ein Nachmittag im Sole-Freibad, schöne Stunden im Familienpark oder eine Fahrt mit dem Planwagen durch Bad Essen: Was für viele Einwohner der Gemeinde selbstverständlich geworden ist, hat den Urlaub einer Gruppe alleinerziehender Mütter und Väter aus Gelsenkirchen zu einem besonderen Erlebnis gemacht. Elf Tage hatten sie Zeit, die schönen Seiten des Wittlager Landes kennenzulernen – und diese Zeit haben sie auch ausgiebig genutzt.

„Viele Teilnehmer waren das erste Mal außerhalb von Gelsenkirchen, dazu noch im Ländlichen und Grünen“, sagt Güllü Gök, die die Gruppe gemeinsam mit Linda Leh und Sabine Potratz begleitet und betreut hat. Und was fällt sofort auf? „Die Luft

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN