Programm am 8. und 9. August Zwei Tage Dorffest in Hüsede

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Essen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Dorfplatz in Hüsede mit dem Torhaus und dem Beihaus. Foto: Oliver KratoDer Dorfplatz in Hüsede mit dem Torhaus und dem Beihaus. Foto: Oliver Krato

In Hüsede wird am Samstag, 8. und Sonntag, 9. August das Dorffest gefeiert. 2015 steht eine besondere Veranstaltung auf dem Programm, denn schließlich kann der Verschönerungsverein auf das 50-jährige Bestehen zurückblicken.

Die offizielle Feierstunde zum Vereinsgeburtstag fand wie berichtet bereits im Frühjahr statt. Ein weiterer Höhepunkt im Jubiläumsjahr soll nun das Dorffest im August werden. Der Festausschuss des Verschönerungsvereins hat in den vergangenen Monaten und Wochen mehrfach getagt und das Programm organisiert.

Rustikales Essen

Den Auftakt am Samstag, 8. August, macht ein rustikales Abendessen inklusive Tanz. Beginn ist um 19 Uhr. Kosten: 16 Euro. „Kinder von sechs bis 14 Jahren zahlen nur acht Euro“, erläutert Lisette Kolberg vom Vorstand des Vereins. Karten für das Abendessen sind übrigens nur im Vorverkauf erhältlich; und zwar bis Samstag, 1. August. Die Tickets gibt es in der Tourist-Info in Bad Essen sowie im Gasthaus am Dorfplatz in Hüsede. Außerdem telefonisch bei Rolf Beckmann, 0160/9477 6593 und Lisette Kolberg, 0179/8874498.

Wieder Holskenball

Um 21 Uhr folgt der „Hüseder Holskenball“. Es spielen „Dance und Dreams“. Eintritt: fünf Euro.

Der Sonntag, 9. August, beginnt um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst im Festzelt. Mitwirken werden der Posaunenchor der St.-Nikolai-Gemeinde sowie der Chor der St.-Marien-Gemeinde Bad Essen. Nach dem Gottesdienst sind Interessierte zum Frühschoppen geladen. Es spielt das „Duo 2-stimmig“.

Der Sonntagnachmittag steht im Zeichen der Familie. Das Programm startet um 14 Uhr. Eine Kaffeetafel ist bereitet. Eine Hüpfburg ist aufgebaut. Eine Kletterwand, Kistenbahnen und anders mehr laden die jungen Besucher zu Spiel und Bewegung ein.

Auf dem Festplatz ist natürlich auch für kulinarische Angebote gesorgt. Pizzabude, Eiswagen und Fischbude sind bestellt.

Für den Ausklang des Festwochenendes ist ab 19 Uhr Discjockey Hermann Beeck aus Wehrendorf mit dem Dorfabend zuständig.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN