Zweimal Totalschaden Achtung: Straßenglätte im Wittlager Land



Bad Essen. Glatte Straßen am 2. Weihnachtstag im Altkreis Wittlage. Es kam zu zwei Unfällen.

Am Freitagvormittag sorgten teilweise glatte Straßen für zwei Unfälle, bei denen zum Glück keine Personen zu Schaden kamen

Eine 34-jährige Frau aus Osnabrück befuhr die B65 von Wittlage in Richtung Lockhausen. Beim Überfahren der Brücke über den Mittellandkanal geriet der BMW ins Schleudern, prallte erst auf der rechten, dann auf der linken Seite gegen die Leitplanke.

Auf der Bohmter Straße in Wehrendorf kam es zu einem ähnlichen Unfall. Ein 27-jähriger Mann aus Würzburg befuhr mit seinem Geländewagen die Bohmter Straße in Richtung Bohmte. Das Fahrzeug geriet außer Kontrolle und überschlug sich. An beiden Fahrzeugen entstanden Totalschäden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN