Platzreservierungen möglich Theatergruppe Hüsede probt für neues Stück

Gut gelaunt bei den Proben im Hüseder Dorfgemeinschaftshaus; die Mitglieder der Theatergruppe. Premiere ist dann im Januar. Foto: Rainer WestendorfGut gelaunt bei den Proben im Hüseder Dorfgemeinschaftshaus; die Mitglieder der Theatergruppe. Premiere ist dann im Januar. Foto: Rainer Westendorf

Hüsede. Die Proben haben begonnen. Die Theatergruppe Hüsede studiert ein neues Stück ein. Ab Samstag, 6. Dezember, können sich Interessierte bereits Plätze für die Aufführungen im Saal Tönsmeyer reservieren lassen. Die Premiere findet am Samstag, 31. Januar, statt.

Auf die Bühne gebracht wird dann die Komödie „Der Sauna-Gigolo“. Ein Stück für Erwachsene. Autor ist Andreas Wening. Er hat auch den Dreiakter „Piraten, ahoi“ verfasst, den die Hüseder Theatergruppe 2014 in Szene gesetzt hat. Wening war wie

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN