Umweltverschmutzung Ölspur auf früherem Parkhotel-Gelände in Bad Essen

Von Hubert Dutschek

Motoröl aus einem Fahrzeug hat die Spur hinterlassen. Foto: Hubert DutschekMotoröl aus einem Fahrzeug hat die Spur hinterlassen. Foto: Hubert Dutschek

Bad Essen. Am Sonntag wurde der Polizei gegen 13 Uhr gemeldet, dass es auf dem Gelände des ehemaligen Parkhotels zu einer Ölverschmutzung gekommen sei.

Polizeibeamte stellten vor Ort fest, dass Unbekannte offensichtlich mit einem Fahrzeug wild durch die Wiese gefahren waren. Dabei riss vermutlich die Ölwanne auf, sodass Motorenöl austrat und durch das Fahren mehrere Spuren hinterließ. Das verursachende Fahrzeug war nicht mehr vor Ort. Die Polizei veranlasste, dass die Untere Wasserbehörde des Landkreises in Kenntnis gesetzt wurde. Zeugen, die Angaben zum Verursacher machen köpnnen, melden sich bitte bei der Polizei unter der Tel.-Nr.:05471/9710