Zwischen Pr. Oldendorf und Lübbecke Pr. Oldendorf: Verlegung der B65 „vordringlich“


Pr. Oldendorf. Eine Verlegung der Bundesstraße 65 zwischen Pr. Oldendorf und Lübbecke im Wittlager Nachbarkreis Minden-Lübbecke wird frühestens in zehn Jahren möglich sein.

Aber immerhin ist ein neuer Verlauf der viel befahrenen B65 bis zur niedersächsischen Landesgrenze ein Thema, und aktuell wird bei den zuständigen Stellen ein vordringlicher Bedarf“ gesehen. Dies erklärten die Bundestagsabgeordneten Steffen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN