Sponsorenlauf in Dahlinghausen Jede Menge Kilometer für den guten Zweck

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Essen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Dahlinghausen. So etwas nennt man gelebte Gemeinschaft: Auch in diesem Jahr hatte der VfmJ, der Verein für missionarische Jugendarbeit der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Lintorf zu seinem traditionellen Sponsorenlauf durch Dahlinghausen eingeladen.

Doch bevor nun die teilnehmenden Freizeitsportler und -sportlerinnen ihre Muskeln spielen ließen, hielt die Runde noch einmal inne für einen gemeinsamen Gottesdienst auf dem Hof Rudolf Klausing. Tatkräftig wurden sie dabei musikalisch von Posaunenchor der Gemeinde und gleich von zwei Bands unterstützt. Pünktlich um zwölf startete dann der eigentliche Sponsorenlauf rund um die Schröttinghauser Straße.

Es galt eine Stunde lang durchzuhalten. Für jede erfolgreich absolvierte Runde klingelte die Spendenkasse. Entsprechend engagiert gingen daher die Athleten an den Start. Etwa 80 Aktive rannten über die Wege. Wem das zu langsam war, düste auf Inline-Skatern, setzte sich aufs Einrad oder auf den Drahtesel, um seine Kilometer für den guten Zweck zu machen. Am Ende dürften auch in diesem Jahr wieder mehr als eintausend Runden in der Statistik verbucht sein, so die Gastgeber. Ehrensache, dass die Freunde moderner eBikes den elektrischen Antrieb für diese Aktion ausgeschaltet ließen. „Bei mir bleibt der Elektromotor aus“, verriet auch Diakon Andreas Rohdenberg, der mit gutem Beispiel voranging, pardon radelte.

Dem Alter waren dabei keine Grenzen gesetzt, von vier bis 80 war jede Altersklasse vertreten.

Was geschieht mit dem erlaufenen Geld? Das fließt komplett in die Jugendarbeit des Vereins.

Neben dem sportliche Aspekt stand auch die Geselligkeit am Hof Klausing auf dem Programm. Mit einem zünftigen Gemeindefest ließen die Teilnehmer den Tag ausklingen. Gesprächsstoff bot dabei nicht nur der Sponsorenlauf, sondern auch das 20-jährige Bestehen des Vereins und das Thema „Holz“.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN