Zertifikate übergeben 14 neue Tagesmütter im Wittlager Land

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Essen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Absolventen des Tagesmutter-Kurses trafen sich mit ihren Dozenten und Mitarbeitern des Familienbüros sowie Carsten Meyer von der Gemeinde Bad Essen. Foto: Hubert DutschekDie Absolventen des Tagesmutter-Kurses trafen sich mit ihren Dozenten und Mitarbeitern des Familienbüros sowie Carsten Meyer von der Gemeinde Bad Essen. Foto: Hubert Dutschek

Bad Essen. 14 Frauen aus dem Altkreis Wittlage erhielten von Carsten Meyer, Fachdienstleiter für Schulen, Kindergärten und zentrale Aufgaben, im Bad Essener Jugendtreff die Zertifikate zur „qualifizierten Tagesmutter“.

In dem 172-stündigen Kurs, der von der Volkshochschule angeboten wurde, war auch das Thema Erste Hilfe eingeschlossen. Meyer wies auf den hohen Bedarf an Tagespflegeangeboten hin, der aufgrund des Ausbaus der Angebote in Kindertagesstätten bestehe.

Die persönliche und familiäre Betreuung mit sehr flexiblen Betreuungszeiten helfe dort weiter, wo die Institutionen an ihre Grenzen stießen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN